Beauty

DM Einkauf: Augencreme, Shampoo und Co.

DM Einkauf ShampoonAugencreme

Das Problem bei DM und Rossmann ist? Man kommt nie nur mit den Artikeln wieder, die man kaufen wollte, sondern meistens mit mehr. In meinem Fall nicht allzu schlimm, da ich keine Produkte horte wie manch andere. Obwohl ich mir gerne Haul-Videos und Post ansehe, kaufe ich sogut wie nie etwas nach.
Vor anderthalb Monaten habe ich angefangen eine Nachtpflege zu benutzen und zwar die Bebe More Bedtime Beauty. Passend dazu gibt es auch eine Augenpflege, aber da ich noch nie eine benutzt habe, wollte ich nicht 4,45 Euro für ein Produkt ausgeben, das möglicherweise ein Reinfall ist. Aus diesem Grund ist mir die Balea Augenpflege aufgefallen. Mein DM-Einkauf:

Die Balea Belebende Augenpflege mit Lotusblütenextrakt für normale Haut, kostet 2,45 Euro. Für eine Einsteigerin wie mich ein guter Preis. Enthalten sind 15ml und die Pflege ist sehr ergiebig, dadurch dass sie sehr flüssig ist – wie ein Gel. Die Creme enthält einen Aktivierungskomplex aus Koffein und und Vitamin C, der besonders bei Schwellungen  und dunklen Augenringen angewendet wird.

Was das Produkt verspricht?
Das Produkt verspricht das Erstrahlen der Augenpartie, Aloe Vera soll Hautirritationen mildern und Feuchtigkeit spenden. Zusätzlich ist ein UV-Schutz-System in der Creme enthalten, dass vor vorzeitiger Hautalterung schützen soll.

Was es hält?
Ich trage die Augenpflege immer abends auf und finde die kühlende gelartige Textur wirklich angenehm. Einen Rückgang meiner Augenringe habe ich noch nicht bemerkt, aber dafür nutze ich sie noch nicht lange genug. Man braucht nur sehr wenig Produkt und dadurch wird die Creme sehr ergiebig. Anschauen lohnt sich auf jeden Fall!

Augenpflege Balea DM Einkauf

Demnächst werde ich nach Barcelona fliegen und auch an anderen sonnigen Tagen am Ostseestrand bestimmt wichtig. Aus diesem Grund habe ich mich für das Balea Professional After Sun 2in1 Shampoo Spülung entschieden. Kostenpunkt liegt bei 1,45 Euro.

Was das Produkt verspricht?
Es soll die natürliche Feuchtigkeit des Haares bewahren und den Glanz und die Geschmeidigkeit des Haares unterstützen. Wie alle Balea Haarpflege Produkte ist auch dieses ohne Silikone.  Papayaextrakt und Kokosöl soll das sonnenstrapazierte Haar pflegen. Zusätzlich ist noch ein UV-Schutz enthalten.

Was es hält?
Ich habe es bis jetzt einmal benutzt und muss sagen, dass mir das Shampoo sehr gut gefällt. Die Haare fühlen sich weich und gepflegt an und man kann es auch an nicht sonnigen Tagen sehr gut nutzen, um schönes gepflegtes Haar zu bekommen. Es riecht angenehm und das macht es für mich zu einem tollen Produkt.

Balea Shampoo DM AfterSun

Komme ich zur Fußpflege, im Sommer wie im Winter ein wichtiges Thema. Gerne vergisst man seine Füße, aber der Rest des Körpers ist gepflegt. Ich habe noch nicht die richtige Fußpflege gefunden, die meine Füße wunderbar pflegt und die Hornhaut reduziert. Also habe ich mir für 2,45 Euro die Balea Hornhaut Reduzier Creme mit Urea und Allantoin entschieden.

Was das Produkt verspricht?
Die enthaltene Fruchtsäure soll die Haut glätten und ihre Regeneration der Haut unterstützen. Außerdem soll ein Feuchtigkeitskomplex die Füße vor der Austrockung schützen. Regelmäßige Anwendung kann übermäßige Hornhautbildung vermindern.

Was es hält?
Leider habe ich relativ viel Hornhaut an der Ferse und habe schon einige Fußcremes durchprobiert. Geholfen hat kaum eine. Ich creme mir jetzt jeden Abend die Füße mit der Creme ein und sie sind definitiv weicher geworden. An den Druckpunkten ist die Hornhaut etwas weniger geworden und in Kombination mit Fußbad, Peeling und Bimsstein werde ich bestimmt bald hornhautfrei den Sommer in Sandalen bestreiten können 🙂

Balea Fußcreme DM Einkauf Anti-HornhautBalea Fußpeeling DM Einkauf

Das letzte Produkt, dass in meinem Körbchen gelandet ist, ist ein Fußpeeling. Zusätzlich zu meiner Fußcreme habe ich mir zum ersten Mal ein Peeling gekauft – 2,45 Euro. Das Balea Fusspeeling Lovely mit Minzöl und Blutorangen-Extrakt hat mich wohl durch seine Verpackung sehr angesprochen und der unaufdringliche Duft war natürlich auch ein Punkt, warum ich es mitgenommen habe.

Was das Produkt verspricht?
Die hautpflegende Formel mit Blutorangen-Extrakt, Minzöl und natürlichem Bimssteingranulat entfernt abgestorbene Hautschüppchen – sanft, aber gründlich.

Was es hält?
Der Bimsstein in dem Produkt  ist nicht zu grobkörnig und entfernt ganz gut abgestorbene Haut. Dennoch muss ich sagen, dass bei mir die Hornhaut eher anrauht  wird und ich nach meinem Fußbad meine Füße noch zusätzlich mit einem Bimsstein bearbeiten muss. Gründlich würde ich das Peeling nicht nennen. Nachkaufen werde ich es mir nicht.

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE
%d Bloggern gefällt das: