Beauty

Geliebt im Februar || Beauty Favoriten

Für den Februar haben sich bei mir einige neue Beauty Favoriten eingeschlichen. Wie schon in meiner Kolumne beschrieben, versuche ich mich eher auf das zu beschränken, was ich schon habe und habe auch ein kleines Aufbrauchprojekt gestartet. Dennoch darf es ab und zu etwas neues sein.

Beauty Favoriten

Chanel Foundation – Le Teint Ultra

Meine Chanel Perfection Lumière Foundation ist Anfang Februar leer gegangen und ich wollte mir in Hamburg im Chanel Beauty Store die neue Foundation ansehen. Punkt um, meine Lieblingsfoundation ist aus dem Sortiment gegangen und durch die Le Teint Ultra ersetzt worden. Da mir hier das Finish und die Farbe sehr zugesagt haben, durfte sie bei mir einziehen. Sie zaubert ein ebenmäßiges Hautbild, ohne dass ich zugekleistert aussehe.

Shiseido Ibuki Enriched Cream & Mac Strobe Cream

Leider hinterlässt das eisige Wetter seine Spuren und meine Haut braucht neben viel Feuchtigkeit auch reichhaltigere Hilfe, um sich zu schützen. Mein treuer Begleiter ist seit einigen Jahren die Ibuki Creme. Es gibt sie auch in einer leichteren Variante mit Lichtschutz, die ich immer im Sommer verwende. Mein Haut wird gut gepflegt und fühlt sich nicht angegriffen an.
Die kleine Probe der Mac Strobe Cream hat mich ziemlich umgehauen. Ich trage davon eine hauchzarte Schicht auf meinen Wangen auf, um die Haut nochmals zu pflegen und das Gefühl ist einfach toll. Meine Haut  fühlt sich seidig und gesund an. Wenn das Pröbchen alle ist, werde ich mir wohl die Originalgröße zulegen.

Chanel Les Dimensions Mascara & Shiseido Full Lash Volume Mascara

Die Chanel Mascara trennt meine Wimpern unglaublich gut und ich kann ein feines Ergebnis mit ihr erzielen. Leider zaubert sie so gut wie kein Volumen in meine Wimpern. Dazu ist zu sagen, dass ich von Natur aus volle und gebogene Wimpern besitze.
Die Shiseido Mascara hatte ich schon mal und mit ihr bekomme ich immer richtig voluminöse Wimpern gezaubert. In Verbindung mit der Chanel Mascara ein tolles getrenntes und eben volles Ergebnis ohne zu verkleben. Beide Mascaras sind schon länger Favoriten von mir.

Tarte Tartelette Palette

Ich besitze seit einem Jahr die Tartelette in bloom (Review hier) und habe mir im Oktober die erste aus der Tartelette Familie bestellt. Diese ist komplett matt und riecht wunderbar nach Kakao. Nicht so künstlich wie Too Faced! Sie ist eine tolle Alltagspalette, mit der sich unkomplizierte Looks schminken lassen. Auch für den Abend ist sie wunderbar zu gebrauchen. Wahrscheinlich wird irgendwann noch die Tartelette Toasted bei mir einziehen. Für eine Review einfach mal bei Frollein Ungeschönt vorbeischauen.

Elizabeth Arden Lippenpflegestift & Mac Viva Glam Sia

Der Lippenpflegestift von Elizabeth Arden rettet mir seit Dezember gefühlt jeden Tag die Lippen. Sie reißen kaum noch ein und ich kann matte Texturen an Lippenstiften rauf und runter tragen. Empfohlen hat ihn meine Lieblingsyoutuberin Emily Foxx. Definitiv sehenswert!
Auf den Mac Lippenstift bin ich über Instagram gekommen. Im ersten Moment war ich überhaupt nicht angetan, aber dann habe ich Swatches gesehen. Also bin ich in den Mac Store gegangen und habe ihn mir selber angesehen. Am Ende hatte ich einen Lippenstift mehr und liebe ihn total. Passt übrigens super mit dem Estée Lauder Double Wear Lippencil „Red“ zusammen.

Essie Resort Kollektion 2018

„Join the club“ habe ich durch Zufall bei Douglas entdeckt und er musste mit. Diese Farbe wird sehr wahrscheinlich meine Lieblingsfarbe dieses Jahr. Er deckt in einer Schicht und mit Topcoat hat er bei mir ca. vier Tage gehalten. Durchschnittliche Haltbarkeit, aber die Farbe ist einfach ein Traum!

Was waren denn eure Beauty Favoriten gegen die Kälte?

 

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    frollein_ungeschoent
    März 6, 2018 at 3:22 pm

    Liebe Tine,
    das sind aber richtig schöne Favoriten! Dass es „Sia“ in Deine Favoriten schaffen wird, habe ich mir gedacht. Und auch der Elizabeth Arden Lippenpflegestift sieht sehr geliebt aus. Die Shiseido Mascara ist mir persönlich neu, ich kenne sie noch gar nicht. Aber das Bürstchen sieht ziemlich vielversprechend aus. Meine Favoriten sind in diesem Monat sehr überschaulich. Ich mochte den Lip Shine and Care Lippenstift von LOV sehr, sehr gern und ich habe das Maybelline Blush in Pink Amber wieder für mich entdeckt. 🙂
    Liebste Grüße!

    • Reply
      Tine
      März 6, 2018 at 4:13 pm

      Den schönen Lippenstift hattest du ja in deiner Mail. Das fand ich eine tolle Aktion von LOV. Ich werde leider nicht so warm mit deren Produkten. Da kann ich machen, was ich möchte. Aber das wird bestimmt noch besser. Den Metallic Lippenstift finde ich schon mal wirklich toll. Pink Amber nutze ich auch immer dann, wenn das Licht draußen so gering ist, dass ich nie weiß, wie viel Rouge zuviel ist. 😀

    Kommentar verfassen

    Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE
    %d Bloggern gefällt das: